PS auf die Straße bringen:
markeschulz entwickelt für die race result AG eine neue Kommunikationsstrategie

„Wir haben jede Menge PS“, sagte uns race result CEO Sönke Petersen im Vorgespräch, „aber wir bringen sie nicht auf die Straße.“ Und damit ist das Kernproblem des Unternehmens gut zusammengefasst: race result ist ein Innovator der Branche mit wegweisenden Produkten, herausragendem Service und hochmotivierten Mitarbeitern, vermag sein Potential aber nicht nach außen zu vermitteln. Vor allem für Neukunden wird so nicht klar, wie sie von der Leistung des etablierten Sportzeitmessers profitieren.

Unsere Aufgabe bestand also darin, die Positionierung und das Image der Marke mit seinen Leistungen in Einklang zu bringen. Gefragt war die Entwicklung einer tragfähigen Kommunikationsstrategie vom Claim über die Bildwelt bis zum Redesign der Website. Die USPs sollten herausgearbeitet und klar kommuniziert werden, um das Vertrauen neuer Kunden zu gewinnen.

Das Unternehmen:

Die race result AG ist ein international agierender Spezialist für Sportzeitmessung. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Timing-Systeme, Auswertungs-Software und Veranstaltungs-Equipment. race result gehört zu den global playern der Sportzeitmessung und betreibt neben dem Firmensitz in Karlsruhe weltweite Niederlassungen. 2017 erwartet das Unternehmen einen Jahresumsatz von 10 Millionen Euro.

www.raceresult.de

So haben wir gearbeitet:

Die Analyse

Um das Unternehmen genau kennenzulernen und seine Stärken und Schwächen aus erster Hand zu erleben, arbeitete Susanne Schulz zwei Tage lang direkt vor Ort. So konnte sie Mitarbeiter befragen, die Atmosphäre auf sich wirken lassen und die versprochenen Pferdestärken begutachten. Per SWOT-Analyse haben wir die Kernwerte von race result dann präzise herausgearbeitet: Der technologische Vorsprung, der beispiellose Kundenservice und die durchweg begeisterten Mitarbeiter sind es, die dem Unternehmen sein Profil verleihen. Auf dieser Basis haben wir eine neue, starke Positionierung entwickelt.

Die Visualisierung

Als Keyvisual in der Bildwelt haben wir uns für eine Kombination zweier Aspekte entschieden: Mensch und Technologie in Aktion vereinen auf der visuellen Ebene die Kernwerte Passion und Präzision.

Die Schräge als wesentliches gestalterisches Element wiederholt sich in den Bildern, den Identbalken und der Typo. Sie steht durch ihre Vorwärtsbewegung für Dynamik und Innovationsvorsprung. Und die charakteristische Hausschrift unterstreicht den wegweisenden technischen Anspruch des Unternehmens.

Sämtliche Maßnahmen wurden anschließend in alle relevanten Medien übertragen. Website, Newsletter, Messestand und Handbücher sind nur einige der Werbemittel, die ab sofort das frische neue Image repräsentieren.

Der Claim

Das Fundament des Claims bildet eine aussagekräftige Positionierung. Für race result haben wir aus den zuvor analysierten Key Values einen Claim erarbeitet, der ganz nah an den Werten der Marke bleibt:

Precision. Passion. German Engineering.

mehr erfahren

Ansprechpartner
SUSANNE SCHULZ s.schulz@markeschulz.de  +49 (0) 761 696 79 686