Seite wählen

Wirtschaftsjunioren Freiburg

Moderation Podiumsdiskussion „Fake News – Ihr habt es so gewollt?“

 

Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Freiburg lässt das Informationsradio SWR Aktuell Täter und Opfer zu Wort kommen.
Obwohl wir heute das Wissen der Welt auf unseren Mobiltelefonen buchstäblich in der Hand halten, sind wir leichter manipulierbarer denn je. Sind wir zu bequem geworden? Oder haben wir das Vertrauen in ehemals „vertrauenswürdige“ Quellen verloren, weil auch sie sich zu oft an der Nase haben herumführen lassen? Oder ist Social Media an allem schuld? Gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Freiburg lässt das Informationsradio SWR Aktuell Täter und Opfer zu Wort kommen.

Wir diskutieren das Thema mit der SWR-Journalistin Stefanie Germann, die in den USA die Entwicklungen in den fünf Jahren bis zur Wahl von Präsident Trump beobachtet hat, mit
Sven Franzen, einem Marketingprofi, der für seine Kunden die Mechanik der Informations- gesellschaft geschickt zu nutzen weiß, und mit dem Kommunikationswissenschaftler und Philosophen Thomas Friedrich, der meint: Das alles ist kein neues Phänomen, wir sind nur sensibler geworden.

Moderation: Andreas Herrler von SWR Aktuell und
Susanne Schulz von den Wirtschaftsjunioren Freiburg

Die Wirtschaftsjunioren:

Die Wirtschaftsjunioren sind das größte Netzwerk junger Wirtschaft in Deutschland. Die Unternehmer und Führungskräfte unter 40 Jahren verantworten rund 300.000 Arbeitsplätze, 35.000 Ausbildungsplätze und mehr als 120 Milliarden Euro Umsatz. Mit ihrem wirtschaftspolitischen und gesellschaftlichen Engagement übernehmen sie Verantwortung für die Zukunft und fördern den Austausch und die Entwicklung junger Unternehmer und Führungskräfte.

www.wjd.de    www.wj-freiburg.de

Ansprechpartner
SUSANNE SCHULZ s.schulz@markeschulz.de  +49 (0) 761 696 79 686